SALKA!!!    "Chacarunas bei der Arbeit"


Nutzen Sie die sehr seltene Gelegenheit zu einer einmaligen Erfahrung mit zwei aussergewöhnlichen Menschen



Sichern Sie sich einen der limitierten Seminarplätze, indem Sie sich bitte rasch anmelden!

 nur noch 1  freier Platz 


Unsere lieben Freunde, Lehrer und Mentoren kommen wieder und...

... es ist mir eine grosse Ehre, sie wieder hier in der Schweiz begrüssen zu dürfen!

Ich habe Don Américo Yábar und seinen Sohn Gáyle vor vielen Jahren in Peru kennengelernt und ganz tief in mein Herz geschlossen. Wir arbeiten nun seit etlichen Jahren zusammen, mal kommen sie nach Europa und wir treffen uns hier, mal bin ich in Peru unterwegs (mit Gruppe oder auch solo).

Mehr Informationen zu SALKA und Don Américo und Gáyle

Don Américo und Gáyle arbeiten mit der SALKA-Energie. Das ist die wilde und undomestizierte universelle Energie. In sanften Übungen, Bewegungsabläufen und kleinen Meditationen wird die SALKA-Energie geweckt und aktiviert. Damit kommt Bewegung in festgefahrene Prozesse, Blockaden bröckeln und eine neue Klarheit kann entstehen. Don Américo und Gáyle Yábar verstehen es auf ihre ganz eigene Weise, anderen Menschen zu einer Erfahrung tiefster Verbundenheit mit Himmel und Erde, den Pflanzen und Tieren, dem ganzen Universum zu verhelfen.

Egal ob deine Energie sehr erschöpft ist und deine Kräfte schwach sind, ob du einfach nur neugierig bist und lernen willst, ob du dich weiterbilden willst, um mit anderen Menschen arbeiten zu können oder ob du "nur" die Schönheit von zwei magischen Tagen geniessen willst... dieses Seminar wird ganz sicher zu einem hell strahlenden und unvergesslichen Erlebnis werden.

Don Américo und Gáyle lehren uns, das endlose Trommelfeuer der Gedanken loszulassen und zur Mitte zurück zu finden, wo uns tiefe Ruhe und Frieden erwarten. Ruhe und Einfachheit sind der Weg.

Sie werden uns lehren, wie wir die Kraft der Salka-Energie nutzen können und uns praktische Übungen und Meditationen beibringen. Beide sind Meister darin, Energien fliessen zu lassen und "leere Speicher" wieder aufzufüllen. Sie machen ihre Arbeit unglaublich liebe- und respektvoll und sind von einer zutiefst berührenden Einfachheit, voller Humor, sehr authentisch und offen. 

Indem wir lernen, wieder auf unsere Herzen zu hören und unsere persönlichen Verletzungen zu heilen, wirken wir auch heilend auf die Seele der Welt. Es wird ein bewegendes und lebensbejahendes Seminar werden!

wichtig: obwohl wir natürlich eine Vorstellung davon haben, was wir im Seminar behandeln und thematisieren möchten, sind wir sehr empfänglich für die Energien der Teilnehmer, d.h. es kann jederzeit zu Änderungen (Verbesserungen!) kommen, die bedingt sind durch unsere Wahrnehmung der Situation... Wir sind da sehr flexibel und einfach sehr SALKA...


Informationen zum Seminar:

Veranstaltungsort      

in Wila ZH (mit dem Auto nur 5 Minuten von der Praxis entfernt),
der genaue Ort mit Wegbeschreibung wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Erreichbarkeit mit Auto von Vorteil (Fahrgelegenheiten sind vorhanden)

Seminarleitung

Don Américo Yábar und Gáyle Yábar mit Unterstützung von Karin A. Wehrhahn
Américo und Gáyle sprechen spanisch, ich bin für die fliessende Übersetzung ins Deutsche verantwortlich
da beide höchst bildhaft, sympathisch und lebhaft auch mit Händen und Füssen (:)) komunizieren, ist der Spass bei der Arbeit gewährleistet

Anmeldung

bitte haben Sie Verständnis, dass nur Klienten zu diesem Anlass eingeladen sind
die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben
nach der Anmeldung warten Sie bitte meine schriftliche Bestätigung ab, die auch die Zahlungsangaben enthält
IHRE ANMELDUNG IST ERST NACH BESTÄTIGUNG MEINERSEITS UND ERFOLGTER EINZAHLUNG DEFINITIV
bitte sobald als möglich anmelden, die Plätze sind limitiert und erfahrungsgemäss schnell vergeben

Finanzieller Ausgleich

CHF 350.00 (darin enthalten zwei Tage Seminar, Wasser/Saft/Tee, kleine Snacks für zwischendurch
(für das Mittagessen ist jeder selber verantwortich, wir werden ein Feuer machen und jeder kann sich uns nach Lust und Laune anschliessen und grillieren)

sonstiges

gegen ein kleines Entgelt (CHF 15.00) ist eine Übernachtung im Seminarraum möglich (Schlafsack und Isomatte mitnehmen), am Morgen gibt es dann ein kleines einfaches Frühstück. WC und Waschgelegenheit ist vorhanden.